Ablauf der Bestellung bei Pferdebarf.de

Dankeschön für das entgegengebrachte Vertrauen!

Frische Ware – zufriedene Kunden.

Wie ist der übliche Ablauf einer Bestellung bei Pferdebarf.de?

Bedingt durch das Konzept einer frischen Produktion der Pferdeprodukte, war es naheliegend, ein „wöchentliches“ Versandkonzept umzusetzen. So können wir die Frische der Ware garantieren und unsere regionalen Lieferanten der Rohware können unseren Bedarf optimal abdecken.

Der Versand Ihrer Bestellung erfolgt somit nach der frischen Produktion und der Tiefkühlung Ihrer Bestellung. Durch unsere Erfahrung üblicherweise Dienstag und Mittwoch so ist gewährleistet, dass die Ware nicht über das Wochenende bei einem Versanddienstleister liegt.

Üblicher Ablauf:

  • Sie geben bei uns Ihre Bestellung im Onlineshop auf
  • Wir bestellen und beziehen die Rohware von unseren Partnern (Wir haben uns bewusst für kleinere Partner entschieden -hier können wir die Tierhaltungsbedingungen besser überprüfen)
  • Die Rohware wird nach der Abholung durch uns frisch für Sie verarbeitet und durchgefroren
  • Der Versand an Sie erfolgt pder DPD oder DHL und Sie erhalten die Sendungsverfolgungsnummer zu Ihrem Paket

Planen Sie bitte -bedingt durch die frische Produktion- ein wenig „Pufferzeit“ ein. Eine Bestellung bis Sonntag (Abend) kann -üblicherweise- noch in der entsprechenden Woche verarbeitet und versendet werden.


Was mir persönlich sehr wichtig ist:

  • Ich möchte selbst wissen, dass es den Tieren von unseren Partnern „gut“ geht und hier KEINE „Mastbedingungen“ herrschen. Das wirkt sich auch auf die Qualität unserer Rohware und somit die der Endprodukte aus.
  • Wir verzichten bewusst auf Zusatzstoffe und Zusätze im Fleisch
  • Regionale Rohware – es kann sein, dass evtl. ein Produkt kurzfristig (3-4 Tage) nicht „verfügbar“ ist.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie eine E-Mail an: info@pferdebarf.de